Zusätzliche Betreuungszeiten

Neben den festen Gruppenzeiten werden zusätzliche Betreuungszeiten angeboten.

Frühdienst

So können Sie Ihre Kinder von 06.00 Uhr bis 08.00 Uhr in den Frühdienst bringen. Eine Erzieherin betreut die Kinder aus den Vormittags- und Integrationsgruppen sowie aus der Familienganztagsgruppe. Die Kinder können zu unterschiedlichen Zeiten kommen und ihren Kita-Tag beginnen.

Mittagsdienst

In der Zeit von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr bietet die Kita für die Vormittags- und Nachmittagsgruppen einen Mittagsdienst an. Zusätzlich können Sie wählen, ob Ihre Kinder gegen ein Entgelt auch an dem Mittagstisch teilnehmen sollen.

Spätdienst

Im Spätdienst in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr werden Kinder aus den Nachmittagsgruppen und der Familienganztagsgruppe von einer Erzieherin gemeinsam betreut. Die Kinder können zu unterschiedlichen Zeiten abgeholt werden und ihren Kita-Tag beenden.

Auch für die Kinder aus den Integrationsgruppen wird in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr ein Spätdienst angeboten.

Einzelstundenticket

Werden zusätzliche Betreuungsstunden außerhalb der Gruppenzeiten nur gelegentlich benötigt, können diese durch ein Einzelstundenticket ganz individuell in Anspruch genommen und abgerechnet werden. Das Stundenticket bietet zwanzig halbe Stunden Extra-Betreuungszeit und kann mit dem Angebot des Mittagessens kombiniert werden. Alle Kinder sind in der Obhut von Fachpersonal, obliegen deren Aufsichtspflicht und sind wie üblich versichert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar