Artikel zum Tag ‘Gruppenübergreifendes Angebot’

Wir sind eine singende Kindertagesstätte

Donnerstag, 31. März 2016 um 9:03
veröffentlicht in Die Kita

Seit mehreren Jahren gibt es den „Musik-Garten“ als gruppenübergreifendes Angebot für Kinder ab vier Jahren, die Freude an Musik, Bewegung und Gesang haben. In diesem Jahr hat sich unsere Kindertagesstätte um das dm-Projekt „Singende Kindergärten“ beworben und den Zuschlag erhalten.

Trommelzauber im KiTa-Dschungel

Sonntag, 25. August 2013 um 9:00
veröffentlicht in Aktionen, Sonstiges

Diejenigen, die sich zu den Workshops vom „Trommelzauber-Team“ angemeldet hatten, fanden in der Mehrzweckhalle ihre Percussion-Instrumente, Djemben aus Afrika. Und dann ging es los. Bernhard Heitsch vom Trommelzauber-Team erklärte den Kindern wie eine Djembe aufgebaut ist, woher sie kommt und übte mit den Kindern, wie man laute und leise Töne trommeln kann. Alle Kleinen und Großen waren mit Begeisterung dabei.

Musik-Garten feiert beim Sommerfest auf der Wiese

Samstag, 8. Juni 2013 um 9:00
veröffentlicht in Aktionen, Sonstiges

Begonnen wurde mit einem köstlichen Büffet, das die Eltern mit vielen Leckereien zusammen getragen hatten. Nach der Stärkung wurde es Ernst. Die Musik-Garten-Kinder trafen sich zu den letzten Vorbereitungen in der Halle. Es herrschte große Aufregung, sitzt das Kostüm auch richtig, sind alle Instrument, die benötigt werden am richtigen Platz oder haben wir noch etwas vergessen?

Nikolausfeier im Musik-Garten

Donnerstag, 6. Dezember 2012 um 13:19
veröffentlicht in Sonstiges

Voller Erwartung kamen die Kinder des Musik-Gartens am 06. Dezember zur gemeinsamen Nikolausfeier der Vor- und Nachmittagskinder in die Halle. Schon die Wochen davor war bei den Kindern die Anspannung groß und jeder fragte sich: wird er wohl kommen, der Nikolaus? Frau Thiede hatten dem Nikolaus einen Brief geschrieben und ihn, falls er es schaffen würde, zur Feier des Musik-Gartens eingeladen. So gaben sich die Musik-Garten-Kinder ganz viel Mühe beim Lernen der Nikolauslieder, die sie dem Nikolaus vorsingen und spielen wollten.

Die Preisträger der Ausstellung „Alles hat seine Zeit – Zeit zum Wachsen – Zeit zum Ernten“ stehen fest

Donnerstag, 11. Oktober 2012 um 13:06
veröffentlicht in Aktionen

In der Zeit vom 28. September bis zum 11. Oktober 2012 präsentierten die Kinder der verschiedenen Kurse der Kreativ-Werkstatt und Familien der Kindertagesstätte „St. Franziskus“ ihre Arbeiten zum Thema: „Alles hat seine Zeit – Zeit zum Wachsen – Zeit zum Ernten“ in der St. Franziskus-Kirche. Diese Ausstellung war ein Beitrag zu dem Projekt „Ein Herzogtum für Kinder 2012“, das der Kreisjugendring veranstaltete.

Auf die Plätze fertig los – unsere Kleinen sind jetzt groß

Freitag, 15. Juni 2012 um 12:00
veröffentlicht in Aktionen, Die Kita

Mit Rucksack gerüstet warteten 45 Kinder und 6 Erzieherinnen gespannt auf den Bus, der uns zum Schweriner Zoo brachte. Um 10.00 Uhr am Ziel angekommen, warteten viele aufregende Dinge auf uns. Nachdem wir uns gestärkt haben, ging die Entdeckungstour los. Mit Neugierde betrachteten wir die verschiedenen Tiere. Ganz schön lange Hälse hatten die Giraffen, wie viele Streifen so ein Zebra wohl hat?

Sonnenwoche 2012

Montag, 4. Juni 2012 um 12:00

Mit großer Erwartung sah man die Kinder in die Turnhalle kommen. Jeden Tag wurde von der Schöpfung der Erde, dem Himmel, der Sonne und dem Mond erzählt. Gott ist da, auch wenn wir ihn nicht sehen. Gottes Liebe ist wie die Sonne, sie scheint für dich und für uns alle. Er gibt uns mit seinen Sonnenstrahlen ein Zeichen der Wärme. Dies wurde durch kleine Einheiten und der Kirchenmaus „Trudi“ von Anja Sommer aus der Pinguingruppe dargestellt und erzählt.

Das verlorene Schaf – Die KiBiWo in der KiTa

Montag, 12. März 2012 um 9:00
veröffentlicht in Aktionen, Die Kita

Einmal erzählte Jesus von einem kleinen Schaf. Es gehörte mit 99 anderen Schafen zu einer großen Herde. Die meisten Tiere waren größer und stärker. Doch auf alle Schafe achtete der gute Hirte. Er kannte jedes Tier mit seinem Namen, selbst das kleinste Schaf. Bei einer Herde von 100 Tieren laufen alle weit auseinander und der Hirte hatte gemeinsam mit seinem Hund große Mühe, alle zusammenzutreiben.

Malmäuse erkunden die Kunsthalle

Mittwoch, 25. Januar 2012 um 20:08
veröffentlicht in Die Kita

Als Abschluss und Höhepunkt der Kreativwerkstatt planten wir diesmal einen Besuch der Hamburger Kunsthalle. Schon die Bahnfahrt nach Hamburg war für unsere Malmäuse aufregend. In Hamburg angekommen, führte uns ein kurzer Weg zur Kunsthalle. Das große Gebäude mit der mächtigen Kuppel beeindruckte uns schon von außen.